Zahlen und Datumsangaben als Text in Excel-Zellen eingeben

Sammlung von Tipps und Tricks rund um Excel zur Bearbeitung von GedTool-Dateien
Antworten
Peter_Schulz
Site Admin
Beiträge: 130
Registriert: Do 17. Sep 2009, 11:04

Zahlen und Datumsangaben als Text in Excel-Zellen eingeben

Beitrag von Peter_Schulz » Do 18. Aug 2016, 19:49

Excel hat die Angewohnheit, Zelleninhalte bei der Eingabe zu interpretieren und somit Datumsangaben und Zahlen automatisch zu formatieren. Dies kann man umgehen, indem man als erstes Zeichen ein einfaches Anführungszeichen in die Zelle eingibt. Es ist also nicht unbedingt nötig, eine Zelle mit einem Text-Zahlenformat zu formatieren, um einen Eintrag als Text in der Zelle erscheinen zu lassen.

Mit einem führenden Anführungszeichen erscheint jeder darauf folgende Eintrag als Text, unabhängig von dem Zahlenformat der Zelle. Eine Formel wird so nicht als Formel erkannt, eine Zahl nicht als Zahl, ein Datum nicht als Datum usw.

Man erzeugt ein einfaches Anführungszeichen (Hochkomma, Apostroph) über die Tastenkombination UMSCHALT #.

Antworten