DATE konvertieren

Antworten
Otto_Riehl
Beiträge: 1
Registriert: Do 22. Feb 2018, 19:05
Wohnort: 27308 Kirchlinteln
Kontaktdaten:

DATE konvertieren

Beitrag von Otto_Riehl » Mo 21. Mai 2018, 17:59

Hallo Herr Schulz,

ich bekommen quartalsweise eine GEDCOM, die ich für ein Ortsfamilienbuch in passende Form bringe.
In DATE befindet sich gefühlt 1000 mal die Schreibweise "JJJJ/JJJJ" (1871/1873).
Kann ich dies mit GedTool Version 2.7.39 konvertieren in "BET nnnn AND nnnn"?

Die GEDCOM bekomme ich 3 bis 4 mal im Jahr neu. So häufig habe ich wiederkehrend dieses Problem.

BIRT DATE
BURI DATE
DEAT DATE
MARR DATE

Danke

Peter_Schulz
Site Admin
Beiträge: 130
Registriert: Do 17. Sep 2009, 11:04

Re: DATE konvertieren

Beitrag von Peter_Schulz » Mo 21. Mai 2018, 22:47

Hallo Herr Riehl,

ja, da gibt es Möglichkeiten. Am elegantesten geht dies über eine Mapping-Datei, welche in allen DATE-Spalten nach solchen Konstellationen (xxx/yyyy) sucht und diese Werte in "BET xxxx AND yyyy" umsetzt. In der Mapping-Datei kann man in der Konvertierungsregel eine GedTool-interne Funktion verwenden, welchen einen Textstring anhand eines Trennzeichens zerlegt. Die Funktion (Formel) heißt NTOKEN.

NTOKEN hat 3 Parameter:
1. die Zelle, welchen den Text enthält
2. der gewünschte Teilabschnitt
3. das Trennzeichen

Angenommen, in der Zelle J10 steht der Wert "1871/1873".
Die Formel =NTOKEN(J10;1;"/") liefert den Wert "1871", die Formel =NTOKEN(J10;2;"/") den Wert "1873".
Die Formel ="BET " & NTOKEN(J10;1;"/") & " AND " & NTOKEN(J10;2;"/") liefert das gewünschte Ergebnis "BET 1871 AND 1873".

Wenn Sie mir eine Datei zum Testen senden, dann erstelle ich Ihnen eine entsprechende Mapping-Datei und beschreibe die notwendigen Schritte für eine automatisierte Umsetzung.

Viele Grüße
Peter Schulz

Antworten